Projekt Traumverwirklichung - New Zealand

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   1.09.14 21:31
    Hi JOJO, ich freue mich,
   2.09.14 08:24
    Haha Jojo :D ich find
   3.09.14 16:51
    Auch ich verfolge nun de
   12.10.14 22:35
    gute besserung!!!!!!! la
   17.10.14 22:27
    Hallo Jo, was hälst du d
   26.05.15 15:09
    Soooo spanend, bin gera






12 Wochen! 24-12 = 12 ... ohaaa!!

Es ist so krass, wie aus zunächst total schokierenden und schrägen Sachen ein wenig Alltag werden kann. Wie man aufhört sich über bestimmte Dinge zu wundern, sie als normal betrachtet und in sein eigenes Leben einbaut. Wie aus vier total fremden Personen ein ZuHause mit einer super lieben Gastfamilie geworden ist. Wie schnell man neue Leute aus der ganzen Welt und richtig gute Freunde kennenlernt. Wie man einfach voll und ganz Teil dieser Welt wird, ein neues Leben lebt und jeden Moment zu genießen versucht, denn -Oh Mein Gott- schon die Hälfte meiner Zeit in dieser Familie ist vorbei! Ich weiß nicht wie die Zeit so schnell vergehen konnte, ich weiß nur, dass es jetzt schon super duper tolle 12 Wochen waren! Aber das allerbeste daran ist, dass noch viele weitere tolle Wochen folgen werden !!! (:

Dass ich ein lucky girl zur Zeit bin sollte ja schon bekannt sein.. Vor allem ist es sehr cool, wenn die Gastfamilie ein cooles, kleines Motorboot, Wasserski und einen 'donut' (aufblasbarer Reifen, auf den man sich legt und dann hinter dem Boot hergezogen wird) besitzt und man das alles mit ihnen zusammen ausprobieren darf.
Wenn ein anderes Demipair sturmfrei hat und wir das mega Haus für ein Wochenende belagern können und uns den größten Kullerkeks freuen.
Wenn man halt einfach aus Spaß mal eben an der Schule von Ben campt.
Wenn mein IELTS-Test nun hinter mir liegt und darauf natürlich erstmal kräftig angestoßen wurde.
Wenn man einen Nachmittag mit den Kids in eine große Shoppingmall geht und die Hälfte der Zeit damit verbringt sie zu suchen (Sammy bei den Klamotten und Ben bei den Spielzeugen..)
Wenn man im Schwimmbad ist, ein Feueralarmtest durchgeführt wird und man dann eine Freikarte für den nächsten Besuch bekommt, weil man so gut mitgemacht hat.

Und so viel mehr, so viele kleine Dinge, die einen ständig zum Lachen bringen oder so witzig sind, dass die halbe Klasse vor Lachen Tränen in den Augen hat! ;D

Schönste Grüße aus diesem verrückten Land !!

25.11.14 09:22
 
Letzte Einträge: The Heaphy track - bis die Blasen platzen , part 2, Goodbye JoKe :/, working on the vineyard , on the road again! (:


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung